Antworten zu häufig
gestellten Fragen!

Noch Fragen?

Wir beantworten sie Dir gerne

Hier werden die wichtigsten Fragen rund um Metabolic Balance beantwortet

Wenn Deine Frage nicht dabei ist, schreib uns gleich hier

Häufig gestellte Fragen

Vielleicht ist Deine auch dabei

Du kannst einen Betreuer kontaktieren oder den Plan auch ganz bequem online direkt über uns anfordern.

Der Metabolic Balance Betreuer bietet eine Vor-Ort-Betreuung. Bei der Online-Variante wirst Du von einer erfahrenen Kollegin telefonisch von Isen aus betreut.

Der Betreuer erfasst Deine Daten und Blutwerte und führt Dich durch das Programm.

Du registrierst Dich online und bekommst ein Starter-Kit zugesandt mit dem Klientenblatt (zum Ausfüllen), dem Blutabnahme-Set (zur Blutabnahme beim Hausarzt) und weiteren Infos. 
Nach Auswertung des Blutes im Labor schicken wir Dir Deinen persönlichen Metabolic Balance Ernährungsplan zu, der dann telefonisch mit Dir besprochen wird. Hier kannst Du direkt durchstarten!

Über "Betreuer finden" auf unserer Website. Oder ganz bequem online direkt über uns.

Das Programm ist unterteilt in 4 Phasen. Mehr Infos dazu findest Du auf unserer Website (Link).

Bis Du Dein Ziel erreicht hast. Nach 16 strengen Tagen folgt bereits die erste Lockerung.

Nein. Die persönliche, individuelle Betreuung ist ein wichtiger Aspekt bei Metabolic Balance.
 

Neukunden starten bei einem monatlichen Planpreis von 89€. Genaue Infos zu den gestaffelten Preisen findest Du hier.
 

Ja. Zahle bequem in 6 Monatsraten zu je 89 €. Mehr Infos hier.
 

Ja klar. Das Zauberwort heißt "MealPrep". Du kannst Deine Mahlzeit vorbereiten und mitnehmen.

Bei Metabolic Balance gibt es 3 Mahlzeiten am Tag, um den Stoffwechsel am Laufen zu halten. Du wirst Dich sicher bald daran gewöhnen.

Eine wichtige Regel ist die Pause von mindestens 5 Std. zwischen den drei Mahlzeiten/Tag, damit Dein Blutzucker- und Insulinspiegel nicht ständig ansteigt, der Körper Zeit zur Verdauung und zum Fettabbau hat und so Heißhungerattacken vermieden werden.

Nein, ganz im Gegenteil! Die Mengen und Lebensmittel sind optimal auf Dich zugeschnitten, um Deinen Stoffwechsel auszubalancieren. Die meisten Teilnehmer berichten schon nach wenigen Tagen von einer deutlichen Steigerung ihrer Leistungsfähigkeit, Konzentration und des Energielevels.

In der Regel erstellen wir keine Ernährungspläne für Veganer. Frage aber gerne nochmals direkt bei uns nach.

UNBEDINGT! Mit Metabolic Balance wird Dein Stoffwechsel aktiviert, Vitalität und Wohlbefinden werden gesteigert, Du kannst Krankheiten in den Griff bekommen. Dein persönliches Idealgewicht stellt sich automatisch ein, so dass Du während der Teilnahme auch zunehmen, Dein Gewicht halten oder eben Dein Gewicht reduzieren kannst.

Ja, wir erstellen auch Ernährungspläne, mit denen Du zunehmen kannst. 
 

Sobald Du 8 Jahre alt bist, kannst Du am Metabolic Balance Programm teilnehmen.

Für Schwangere, Stillende, Kinder unter 8 Jahren sowie für Patienten mit schwerer Nieren- oder Leberinsuffizienz sowie BMI ≤ 18 kann kein Ernährungsplan erstellt werden.

Dein Blut ist die Basis für Deinen individuellen Ernährungsplan und gibt Auskunft über

  • Deinen Gesundheitszustand,
  • evtl. Stoffwechselstörungen,
  • Deinen Nähr- und Vitalstoffhaushalt. 

Weitere Support Themen

Das könnte auch nützlich für Dich sein

Gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen werden Deine Daten nach 2 Jahren anonymisiert. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Hierzu musst Du eine Ausbildung bei Metabolic Balance absolvieren.
Mehr dazu auf unser Akademie-Website.

Lese dazu die Infos auf unserer Akademie-Website.

Bitte wende Dich dafür an Deinen Betreuer.

Folge uns auf Schritt & Tritt

Motiviere Dich gemeinsam mit unserer Community

Erstberatung via
 Chat oder Telefon

Kostenlos und unverbindlich

Du hast Fragen zu unserem Ernährungsplan?

 

Unsere Ernährungsprofis beraten und informieren Dich sehr gerne! Uns ist wichtig, dass wir all Deine Fragen beantworten und uns mit Deinen persönlichen Zielen abstimmen.

 

Kostenfrei und unverbindlich!