So einzigartig wie jeder einzelne Klient - so individuell ist der Metabolic Balance Stoffwechselplan.

Ihre Vorteile als Therapeut

  • Einfacher Einstieg in ein neues Berufsfeld
  • Geringe Investitionskosten und schneller Return on Investment
  • Einfache Integration des Programms ein eine bestehende Praxis bzw. fundierte Basis für eine Existenzgründung
  • Wissenschaftlich fundiert durch eine Studie des Hochrhein-Instituts 2010
  • Seit über 10 Jahren am Markt etablierte Methode
  • Regelmäßig stattfindende Betreuer-Fortbildungen in Präsenz und online per Webinar
  • Professioneller Support durch das Metabolic Balance-Team und dem wissenschaftlichen Beirat

Vorteile für Ihre Klienten

  • Ganz auf die Gesundheit der Klienten ausgerichtet zur Steigerung ihrer Lebensqualität
  • Basis ist eine ausführliche Analyse der aktuellen Situation und Befindlichkeit Ihres Klienten
  • Verwendung von ausschließlich natürlichen Lebensmitteln und Verzicht auf Zusatzprodukte sowie Nahrungsergänzungsmittel im Ernährungsplan

Einführungsseminar

Betreuer werden jetzt in neuer Formel

Online-Einführungskurs plus Praxistag

Sie möchten Ihre Patienten oder Klienten unterstützen, den Weg zu einer sinnvollen gesunden Ernährungsweise einzuschlagen? Ihnen gefällt die Idee, Ihre Tätigkeit in der Praxis durch ein sinnvolles Engagement im Bereich der gesundheitlichen Prävention zu ergänzen?

Sie wollen dafür mit einem bewährten, wissenschaftlichen fundierten, erfolgreichen und gleichzeitig innovativen Konzept arbeiten?

Wir helfen Ihnen gerne dabei!

  • Durch ein ärztlich-wissenschaftlich fundiertes, kontinuierlich weiterentwickeltes Ernährungskonzept
  • Mit einer kompetenten, intensiven Ausbildung durch namenhafte Dozenten.
  • Durch die Einführung in ein unabhängiges Tätigkeitsfeld ohne zusätzlichen Personaleinsatz.
  • Mit einem breiten Kursangebot für zusätzliche Qualifikationen.

So funktioniert's

1. Sie melden sich online an.
Sie senden uns Ihr ausgefülltes Klientenblatt zur Erstellung Ihres individuellen Metabolic Balance Plans

2. Sie bearbeiten Ihren Online-Lehrgang
Absolvieren Sie 16 Videolektionen und teilen Sie sich Ihre Lernzeiten frei ein. Ausführliche Studienskripte, vier Zwischentests und das Bestehen eines Online-Abschlusstests bereiten Sie optimal auf die Teilnahme an einem Praxis-Tag in Isen vor.

3. Praxistag
Präsenztag mit den Köpfen hinter dem Programm" zum Einüben von Coaching Praktiken und Kennenlernen der Business-Tools.

Ihre Dozenten

Birgit Funfack

Mitbegründerin der Methode, Geschäftsführerin Metabolic Balance und Heilpraktikerin.

Silvia Bürkle

Mitbegründerin der Methode, Ernährungswissenschaftlerin

Werden Sie Betreuer

im starken Metabolic Balance Netzwerk

Weitere Informationen

Unser Einführungsseminar besteht aus zwei Teilen:

  • Ihrem Online-Fernlehrgang unter www.metabolic-balance.academy und der Erstellung Ihres individuellen Metabolic Balance Plans sowie
  • Ihrem eintägigen Praxisseminar mit den Programmbegründerinnen Birgit Funfack und Silvia Bürkle bei Metabolic Balance oder - bei mehreren Teilnehmern - auch bei Ihnen vor Ort. 

Mit der Buchung unseres Einführungsseminars erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten zu unserer Akademie. Gleichzeitig senden wir Ihnen Ihr Klientendatenblatt zur Erstellung Ihres individuellen Metabolic Balance Plans. Denn nur was Sie selbst erfahren haben, können Sie danach gut beraten.

Den ersten Teil des Einführungsseminars absolvieren Sie über unser Online-Lernprogramm in 16 Videolektionen. Ausführliche Studienskripte und Zwischentests helfen Ihnen, den Lernstoff spielend leicht zu bewältigen. Dafür benötigen Sie ca. 20 Studienstunden. Wir empfehlen Ihnen, dafür mindestens 4 Wochen Zeit einzuplanen. Das Bestehen eines Online-Abschlusstests bestätigt Ihnen, dass Sie die Grundlagen unseres Metabolic Balance Programms sicher beherrschen und berechtigt Sie zur Teilnahme am Praxistag.

Auszüge aus unseren Online-Ausbildungsinhalten in Stichpunkten

  • Übergewicht und das metabolische Syndrom
  • medizinischer Hintergrund von Metabolic Balance
  • Ernährungswissenschaftliche Grundlagen
  • Funktionsweise des Ernährungsplans
  • Wissenschaftliche Ergebnisse des Metabolic Balance-Ernährungskonzeptes.

Zum 2. Teil der Ausbildung - unserem obligatorischen Präsenztag bei Metabolic Balance - lernen Sie die Begründerinnen der Methode, Frau Silvia Bürkle und Frau Birgit Funfack, kennen, die Ihnen wertvolle Tipps und wichtiges Praxiswissen bezüglich der Inhalte der sieben Termine für das Coaching Ihrer Klienten mit auf den Weg geben und Sie in unser Metabolic Balance Betreuerportal einführen. An diesem Tag lernen Sie auch Ihre künftigen persönlichen Ansprechpartner kennen, an die Sie sich zukünftig vertrauensvoll mit jeder Frage wenden können.

Ablaufplan am Präsenztag:

09.00 Uhr – 13.00 Uhr Unterricht
13.00 Uhr – 14.00 Uhr Pause
14.00 Uhr – 16.30 Uhr Unterricht

Auszüge aus unseren Praxisthemen:

  • Kennenlernen des Betreuer- und Klientenportals
  • Erstellen des Klientenblattes Inhalte eines Informationsabends
  • zur Klientenberatung anhand eines strukturierten Ablaufplanes

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Sie sind Arzt, Heilpraktiker oder Ernährungsberater. Wenn Sie nicht über die Eingangsqualifikation verfügen, so können Sie die Ernährungsberaterausbildung auch bei Metabolic Balance absolvieren! Sobald uns eine Kopie Ihres entsprechenden Ausbildungsnachweises vorliegt, erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. 

Interessenten aus Österreich wenden bitte an unser Team. Tel.: 0049 8083 9079-0 oder E-Mail: team@metabolic-balance.com

Für unser Einführungsseminar inklusive

  • Online-Lernkurs,
  • Skript,
  • Erstellung Ihres individuellen Ernährungsplans mit Betreuung durch die Firmenzentrale
  • einen Präsenztag inklusive, Kaffee, Tee, Wasser

berechnen wir 935,00 € inkl. MwSt.

Bitte melden Sie sich spätestens 2 Wochen vor dem Termin des nächsten Präsenztages an, um zu gewährleisten, dass Sie den voran gehenden Online-Lehrstoff ausreichend bearbeiten können und sicher beherrschen. Idealerweise planen Sie 4 Wochen im Vorraus.

Als Metabolic Balance BetreuerIn profitieren Sie von den folgenden Vorteilen:

  • Aufnahme und Listung in unserem Betreuernetzwerk oder
  • Tätigkeit als stiller BetreuerIn
  • Ermäßigte Seminargebühren für den Besuch zusätzlicher Präsenzkurse und Webinare, intensiver Support durch Ihren Ansprechpartner