~ Rezepte ~ 04.05.2021

Spargel-Bärlauch Bowl

Metabolic Balance | Chef de Table Jan P. Cleusters

Rezeptur nach Metabolic Balance, by Chef de Table Jan P. Cleusters

16 Minuten

Rezeptur nach Metabolic Balance, by Chef de Table Jan P. Cleusters

~ Zutaten ~

Zutaten für 2 Personen:

1 Hand voll Bärlauch, küchenfertig
2 EL Olivenöl
Chili, nach Geschmack
1 EL Parmesan, gerieben
1 Hand voll weißen Spargel
1 Hand voll grünen Spargel
1 rote Zwiebel
3 Zweige Minze
1 Zitrone

~ Zubereitung ~

1.

Bärlauch, Olivenöl und Chili in einem hohen Gefäß fein pürieren. Mit Parmesan, wenig Salz und Pfeffer abschmecken und zur Seite stellen.

2.

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Spargelenden abschneiden, weißen Spargel komplett und vom grünen Spargel lediglich das untere Drittel schälen. Kochendes Wasser salzen und den Spargel darin etwa 5 Minuten lang bissfest garen.

3.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Spalten scheiden.

4.

Minze unter fließend kaltem Wasser abbrausen, mit Küchenpapier trocken tupfen, Blätter von den Zweigen zupfen und grob hacken.

5.

Spargel in Eiswasser, bzw. kaltem Wasser abschrecken, in einem Sieb abtropfen lassen, schräg in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit Zwiebeln und Minze in eine mittelgroße Schüssel geben.

6.

Bärlauchpüree zufügen, alle Bestandteile miteinander vermengen, erneut mit Meersalz und Pfeffer würzen, sowie mit Zitronensaft abschmecken.

7.

 Spargel-Bärlauch Salat gleichermaßen auf Bowls, bzw. tiefe Teller verteilen und genießen!

Rezept herunterladen

1 Million Gründe, um fit zu bleiben!

#willichmirleisten

ab 499 Euro

Bleibe auf dem Laufenden

Tipps & Rezepte aus unserem Magazin

~ Rezepte - 12.05.2021 ~

Geschmorter Kohlrabi, Feta und Chili

Rezeptur nach Metabolic Balance, by Chef de Table Jan P. Cleusters ...

~ Wissenswertes - 12.05.2021 ~

Metabolic Balance - Hypertonie im Griff

Laut Studien leidet mehr als die Hälfte der erwachsenen Bevölkerung unter Bluthochdruck, der sog. arteriellen Hypertonie. Oft wird die Erkrankung übersehen und so Aber wann genau spricht man eigentlich von Bluthochdruck? Und was kann man als Metabolic Balance BetreuerIn tun, um Hypertonien zu lindern ...

Infos anfordern

Dein individueller Ernährungsplan

Erstberatung via
 Video-Call oder Telefon

Kostenlos und unverbindlich

Hast du Fragen?

 

Unsere Ernährungsprofis von Metabolic Balance freuen sich auf Dich und beantworten Dir all Deine Fragen.

 

Kostenlos und unverbindlich!