~ Rezepte ~ 27.04.2021

In Mangold gegarter Lachs, Muskat und Ingwer

Metabolic Balance | Chef de Table Jan P. Cleusters

Rezeptur nach Metabolic Balance, by Chef de Table Jan P. Cleusters

18 Minuten + 10 Minuten Garzeit

Rezeptur nach Metabolic Balance, by Chef de Table Jan P. Cleusters

~ Zutaten ~

Zutaten für 2 Personen:

4 - 6 Blätter Mangold, küchenfertig
400 g Lachsfilet, küchenfertig
5 Tomatenfilets, eingelegt
1 EL Olivenöl
2 EL Sesam, hell und dunkel gemischt
2 Zweige Dill
1 würfelgroßes Stück Ingwer
Muskat
200 ml Gemüsebrühe, küchenfertig

~ Zubereitung ~

1.

Einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, salzen und darin die Mangold-Blätter in mäßig kochendem Salzwasser ca. 30 Sekunden lang garen. Anschließend in Eiswasser abschrecken, um den Garprozess zu stoppen und die grüne Farbe zu bewahren. Mangold-Blätter mit Küchenpapier trockentupfen und beiseitestellen.

2.

Lachsfilet und Tomatenfilets grob in mundgerechte Stücke schneiden und in einer kleinen Schüssel mit Olivenöl und Sesam marinieren.

3.

Dill unter fließend kaltem Wasser abbrausen, mit Küchenpapier trocken tupfen, mit Zweigen fein hacken und dem Lachs zugeben. Ingwer ebenso fein hacken, dem Lachs zufügen und alles mit Meersalz, Pfeffer und Muskat würzen.

4.

Eine große Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und darin die Lachsfüllung kurz rundum anbraten, bis die Bestandteile eine leichte Bräunung angenommen haben, jedoch nicht fertig gegart sind.

5.

Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

6.

Nun etwa 4 EL Füllung auf jedes Mangold-Blatt verteilen, aufrollen, die Mangold-Taschen in eine mit Gemüsebrühe boden-bedeckte Auflauf-Form setzen und im vorgeheizten Backofen etwa 8 - 10 Minuten fertig garen.

7.

Guten Appetit!

 

Rezept herunterladen

1 Million Gründe, um fit zu bleiben!

#willichmirleisten

ab 499 Euro

Bleibe auf dem Laufenden

Tipps & Rezepte aus unserem Magazin

~ Rezepte - 12.05.2021 ~

Geschmorter Kohlrabi, Feta und Chili

Rezeptur nach Metabolic Balance, by Chef de Table Jan P. Cleusters ...

~ Wissenswertes - 12.05.2021 ~

Metabolic Balance - Hypertonie im Griff

Laut Studien leidet mehr als die Hälfte der erwachsenen Bevölkerung unter Bluthochdruck, der sog. arteriellen Hypertonie. Oft wird die Erkrankung übersehen und so Aber wann genau spricht man eigentlich von Bluthochdruck? Und was kann man als Metabolic Balance BetreuerIn tun, um Hypertonien zu lindern ...

Infos anfordern

Dein individueller Ernährungsplan

Erstberatung via
 Video-Call oder Telefon

Kostenlos und unverbindlich

Hast du Fragen?

 

Unsere Ernährungsprofis von Metabolic Balance freuen sich auf Dich und beantworten Dir all Deine Fragen.

 

Kostenlos und unverbindlich!